Segmentförderband

Arbeitsschritte verketten. Flexibilität sichern. Effizienz steigern.

Das Rückgrat jedes Montage- und Fertigungsprozesses bilden Materialfluss und Werkstücktransport. Steigende Produktvarianz und sinkende Fertigungslosgrößen fordern zunehmend Wandlungsfähigkeit von Fertigungseinrichtungen. 

Durch unsere langjährigen Erfahrungen in den Bereichen Automatisierung und Anlagenverkettung, wissen wir genau, was unsere Kunden benötigen und können sehr flexibel auf Kundenwünsche reagieren.

Unsere Produkte

Segmentförderband – 2 Segmente
Segmentförderband – 4 Segmente

Produkt-Highlights

Die Vorteile unserer Segmentförderbänder liegen auf der Hand. Die kompakte sehr flache Bauweise der Bänder ermöglicht eine optimale und flexible Integration in bestehende Anlagen und gewährleistet zudem den verwindungssteifen Aufbau.

  • Gurtförderband

  • Horizontalzuführung von leichten Transportgütern

  • für nicht staufähige Transportgüter, wie z. B. Blister, Trays, etc.

  • Länge der Einzelsegmente:

    • 270 mm Achsabstand (Gesamtlänge 320 mm)
    • bis 1500 mm Achsabstand (Gesamtlänge 1550 mm)
  • Gurtbreiten 260 mm bis 370 mm (Gesamtbreiten 315 mm bis 425 mm)

  • ESD-Ausführung möglich

  • eine Lichtschranke pro Bandsegment

  • Eingriffschutz zwischen den Bandsegmenten

  • Reversierbetrieb möglich

Ihre Ansprechpartner

Babett Slavicek

Vertrieb & Marketing

Jennifer Neise

Vertriebsinnendienst

© 2020 Glaub Automation & Engineering GmbH